Logo A Angela Steger Makeup Artist

Angela Steger makeup : hair : styling ist  situiert im Kanton St.Gallen Schweiz "Vierländereck" CH-AT-DE-FL | about... professionelle Make-up Dienstleistungen und Schulungen für Fotografen - Unternehmen - Dienstleister - Privatkunden - TV | field... beauty - fashion - editorial - bridal - special events - education |  diploma... als prof. Makeup Artist | makeup school... @artstyle | seasonal... Hairstyling Seminar's @"Swiss Hairstylist of the year" Pablo Kümin | Airbrush... workshop @Isabelle Voinier München | Makeup Artist... @Bobbi Brown until 2013 | Languages... German (native language), English | contact... +41 (0)76 330 0142 | a.steger[at]ymail.com

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingabe

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Dies ist eine Pflichtangabe *

sixties

wild&sexy… 

ein Befreiungsschlag der jungen wilden – die 60er – eine der inspirierendsten Dekaden –  und als moderne Neuauflage immer wieder auf den Laufstegen der Welt zu sehen.

Was macht den 60s Look so inspirierend?

Minikleider zu den Stiefeln – Rollkragenpullis zum Minirock – kurzer Bob oder "high volume" Hair – dazu ein dramatisches Augen Makeup – künstliche Wimpern – blasse Lippen. Das sind die Beauty-basics für den 60's Look… 

Puppenhafte und gleichzeitig androgyne Schönheiten wie Leslie Hornby alias Twiggy ( world's first famous Supermodel ) bekannt für Ihre knabenhafte superschlanke Figur, den langen Beinen, der den Mini super zur Geltung brachte, Ihrem Kurzhaarschnitt und Ihren grossen Augen…  
60s Augen Makeup Anleitung von Elisabeth Arden:  "Zuerst eine dunkle Lidfaltenlinie mit Pinsel oder Stift, dann eine dünne Lidlinie mit schwazem Eyeliner ziehen. Zwischen beiden Linien wird Lidschattenpuder aufgetragen. Die Farbe des Puders ist in der Farbe der Augen oder des Kleides zu wählen, die Augenwimpern mit Mascara stark getuscht." 

als Gegenbewegung dazu entstand ein Romantiklook – die Hippiebewegung – lange Haare, toupiert, wild und offen getragen, Blumen, die man nicht nur als Haarschmuck sondern auch auf Jeans, T-Shirts und Röcken fand – "flower-power"  
…Brigitte Bardot ( Sex Symbol par excellence ) war eine wahre Schönheitsikone der 50er und 60er Jahre und ihre Initialen BB standen lange Zeit für weibliche Kurven und das Sex-Appeal der Sixties schlechthin.  Auch Ihre Löwenmähne und die mit schwarzem Kajal umrandeten Augen waren ein Markenzeichen. 

…nicht nur der Look auch dieses Lebensgefühl der Freiheit und Aufbruchstimmung wird mit den 60s reflektiert.
 
sixties eye Schminkanleitung

leave a comment – wie gefällt euch dieser Look?

Kommentar

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingabe

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Dies ist eine Pflichtangabe*